Mittwoch, 9. Mai 2012

Ich habe Kissen genäht...

meine Eltern haben einen Teil ihres Hauses renoviert und danach natürlich zum Teil neu möbliert. Eingezogen sind nun diverse Korbstühle, denen Kissen fehlten. Meine Mama hat gefragt, ob ich das nicht übernehmen könnte. Welche Ehre....

Seit ca. 3 Wochen liegen nun also diese unglaublichen Amy Butler Stoffe (sogar schon gewaschen) in meinem Wohnzimmer und warten darauf, nicht nur hin und wieder seufzend gestreichelt zu werden sondern auch in Form gebracht zu werden.

Gottseidank hat der Scharlach erst die Kinder, dann den Gatten und nun mich fest im Griff- naja, sitzen geht, Penecillin schlägt an und so habe ich mich den Kissen gewidmet. Fertig sind sie und schön sind sie auch geworden... Ick glob die Mama freut sich wie Bolle...

Liebste Mama, pünktlich zum MamiTag!!!







Kommentare:

  1. Hallo Du, ich wünsche Euch allen gute Besserung!Die Kissenhüllen sind toll geworden! Da wird sich deine Mama bestimmt freuen. Bis dann, Xenia

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du aber fein gemacht! Dafür hast Du aber mindestens ein Bienchen verdient! :-)

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen